Zum Inhalt springen

Mannschaftssport Erwachsene  

Bei der Vereinsaktion winkt ein exklusiver Trainingsbesuch am Vortag des Final Four

Adventsaktion mit zehn Prozent Rabatt/Letzter Halbfinalist wird am Sonntag ermittelt

Bis zum 28. Dezember können Ticketkäufer zehn Prozent sparen. Foto: TTBL

In knapp sieben Wochen steigt das Liebherr Final Four in der ratiopharm arena in Neu-Ulm. Mit dem Titelverteidiger 1. FC Saarbrücken TT, Finalist Borussia Düsseldorf und TTF Liebherr Ochsenhausen stehen drei der vier Halbfinalisten bereits fest. An diesem Sonntag (15 Uhr) empfängt noch der TTC Neu-Ulm den Post SV Mühlhausen zum letzten Viertelfinale. Einen Tag vorher, also Samstag, 26. November, beginnt die Adventsaktion, bei der es auf alle verfügbaren Tickets mit dem Promo-Code "Weihnachtsmann" zehn Prozent Rabatt gibt. Die Aktion endet am 28. Dezember.

Der Startschuss für eine Vereinsaktion ist bereits gefallen, die bis einschließlich 26. Dezember dauert. Der Verein, der die meisten Tickets ordert, wird zum nicht-öffentlichen Abschlusstraining der Teams am Vortag des Pokal-Finales (7. Januar) eingeladen. Zusätzlich gibt es ein Erinnerungsfoto mit Pokal. Ein Verein, der am 27. Dezember bekanntgegeben wird, erhält also exklusive Einblicke in das Training der Stars.

Weitere Informationen im untenstehenden PDF zum Download.

Ähnliche Nachrichten

Aktuelle Beiträge

Schiedsrichter-Ausbildung 2021: Jetzt anmelden!

Im Schiedsrichterwesen ist es wie im Tischtennis selbst: Nachwuchs ist gerne willkommen. Die Gelegenheit für Interessierte ist trotz der Coronabedingten Einschränkungen besonders günstig. Die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter wird überwiegend…