Zum Inhalt springen

Leitung des Schiedsrichterwesens auf Bezirksebene

Die Reform der Organisationsstrukturen im Verband wirkt sich auch auf die SR-Organisation im BTTV aus. Da die Einsatzoptionen für Schiedsrichter zukünftig fast ausschließlich auf Verbands- bzw. -bereichsebene liegen, ist es angezeigt die Organisation zentral zu koordinieren. Auf Bezirksebene wird es deshalb in Zukunft kein Organisationselement Schiedsrichter mehr geben. Als Übergangsregelung wird es zunächst fünf SR-Einsatzbereiche (Nord-West, Nord-Ost, Süd-West, Süd und Ost) geben, die von einem Verbandsschiedsrichtereinsatzleiter (VSREL) geleitet werden.

 

 

Bei der Datenanforderung ist ein Problem aufgetreten. (HTTP-Statuscode: "404"; REST-Call: "/rs/2014/federations/ByTTV/committees/GVBSRO")
Bei der Datenanforderung ist ein Problem aufgetreten. (HTTP-Statuscode: "404"; REST-Call: "/rs/2014/federations/ByTTV/committees/GVBSRE")