Zum Inhalt springen

Sonstiges  

Verbandsausschusssitzung abgesagt

Neuansetzung wegen der aktuellen Lage beim Coronavirus

Wegen der heute am 20.3.2020 ausgesprochenen Ausgangsbeschränkungen besteht trotz bisheriger Hoffnung keine Möglichkeit mehr, die für den 28. März anberaumte Sitzung des Verbandsausschusses durchzuführen.

Der Präsident des BTTV, Konrad Grillmeyer, sagt die 4. Sitzung des dritthöchsten Legislativgremiums mit dieser Newsmeldung sowie einem direkten Anschreiben an die Mitglieder des Gremiums ab.

Damit aber die Planungen für eine kommende Spielzeit baldmöglichst weitergeführt werden können, wird demnächst satzungsgemäß zu einer weiteren Sitzung des Verbandsausschusses einberufen werden. Nähere Informationen dann als amtliche Mitteilung.

Ähnliche Nachrichten

Aktuelle Beiträge

Schiedsrichter-Ausbildung 2019: Jetzt anmelden!

Im Schiedsrichterwesen ist es wie im Tischtennis selbst: Nachwuchs ist gerne willkommen. Die Gelegenheit für Interessierte ist heuer besonders günstig. Die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter wird onlinegestützter, das heißt zeitaufwendige und...