Zum Inhalt springen

Wichtige Mitteilung an alle eingeteilten OSR und SRaT

Die Spielzeit 2019/2020 ist in ganz Deutschland beendet. Das haben der DTTB und seine 18 Landesverbände beschlossen.

aboutpixel.de / Puzzle-Button rot schwarz: Wichtige Informationen © keport

Die Spielzeit 2019/2020 ist für den Mannschaftsspielbetrieb in ganz Deutschland von der untersten Kreisklasse bis zur Bundesliga inkl. Pokal- und Relegationsspielen mit sofortiger Wirkung beendet.
Das haben der DTTB und seine 18 Landesverbände beschlossen. In dieser abgebrochenen Saison wird die Tabelle zum Zeitpunkt der jeweiligen Aussetzung der Spielzeit als Abschlusstabelle gewertet. Auf DTTB-Ebene also von der 1. Bundesliga bis zur Oberliga war das der 13. März.

Die TTBL hat den am 22. März geplanten letzten Spieltag ersatzlos gestrichen und die Hauptrunde damit vorzeitig beendet. Die Play-off-Spiele sollen nach dem 30. Mai und bis zum 30. Juni stattfinden.

Einzelspielbetrieb
Die Spielzeit 2019/2020 wird beendet. Es finden auf allen Ebenen des BTTV keine weiterführenden Veranstaltungen mehr statt. Vereinen wird die Absage von geplanten offenen Turnieren empfohlen.
Qualifikationsveranstaltungen im Nachwuchsbereich für die Spielzeit 2020/2021 werden bis einschließlich 30. Juli 2020 abgesagt und evtl. auf spätere Termine verschoben.

Die VSREL werden die eingeteilten OSR darüber informieren welche Turniere evtl. noch stattfinden werden bzw. welche Turniere endgültig abgesagt sind.

Bitte auch dazu regelmäßig den SR-Einsatzplan Turniere einsehen.

Für den Fachbereich Schiedsrichter im BTTV

Euer VSRO

Joachim Car

Aktuelle Beiträge

Schiedsrichter-Ausbildung 2019: Jetzt anmelden!

Im Schiedsrichterwesen ist es wie im Tischtennis selbst: Nachwuchs ist gerne willkommen. Die Gelegenheit für Interessierte ist heuer besonders günstig. Die Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter wird onlinegestützter, das heißt zeitaufwendige und...