Zum Inhalt springen

Einzelsport Erwachsene  

Bayerische Schiedsrichter bei den Deutschen Einzelmeisterschaften 2017 in Bamberg

Bei den diesjährigen Deutschen Einzelmeisterschaften vom 03.03. bis 05.03. waren gerade die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter des BTTV gefragt und leiteten das Geschehen vor insgesamt 5.500 Zuschauern. In der gut besuchten Bamberger „brose Arena“ waren neben dem erfahrenen Oberschiedsrichter Gerhard Schnabel (OBB), dem SR-Einsatzleiter und VSRO des BTTV Joachim Car (UFR), den beiden Schlägertestern Markus Michalek (HeTTV) und Kerstin Glaser (NDB), weitere 26 Tischschiedsrichterinnen und -schiedsrichter im Einsatz (4x ISR, 14x NSR, 8x VSR).

 

Am Freitag galt es an 8 – zeitweise an 9 – Tischen die Qualifikationsspiele zu begleiten. Hier war jeweils ein Schiedsrichter eingeteilt. Am darauffolgenden Samstag begann die Hauptrunde in der die Offiziellen in Teams, bestehend aus dem Tischschiedsrichter und einem Schiedsrichter-Assistenten, für einen reibungslosen Spielablauf sorgten. In den späteren Runden ab 17 Uhr wurde die Tischanzahl dann zunächst auf 4 reduziert, bevor es am Sonntag bis zu den Halbfinals auf 2 Tischen weiterging. Die Finals wurden dann nacheinander am obligatorischen Finaltisch ausgetragen.

 

Unterstützt wurden die Schiedsrichter dabei von Kolleginnen und Kollegen der benachbarten Verbände des HeTTV, TTVWH, SäTTV, ThTTV und BaTTV.

 

Neben einer kurzen Berichterstattung in der Sportschau waren während der gesamten Veranstaltung zwei Tische und somit natürlich auch der Finaltisch, bei sportdeutschland.tv im Livestream zu sehen.

 

Am Ende der Veranstaltung gab es für die Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter zwar einiges zu tun, größere Beanstandungen oder Probleme blieben jedoch aus. Auch wenn die Neutralität jederzeit im Vordergrund steht und natürlich gewährleistet ist, war es sicherlich ein Highlight Timo Boll auf dem Weg zum 11. Titel „Deutscher Meister“ zu begleiten.

 

Vom 29.05. bis 05.06. steigt dann in Düsseldorf das größte TT-Event der Welt – die LIEBHERR Tischtennis-Weltmeisterschaft 2017. Auch hier werden unsere Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter wieder im Einsatz sein.

Aktuelle Beiträge